Einige Fakten zu Brzezinski

<<Zbigniew Kazimierz Brzeziński […] ist ein polnisch-US-amerikanischer Politikwissenschaftler und zählt mit Henry Kissinger und Samuel Phillips Huntington […] zu den grauen Eminenzen unter den US-amerikanischen Globalstrategen. Er war 1966-1968 Berater Lyndon B. Johnsons und von 1977 bis 1981 Sicherheitsberater von US-Präsident Jimmy Carter. Sein Einfluss auf die Außenpolitik Barack Obamas ist umstritten. Er ist Professor für US-amerikanische Außenpolitik an der School of Advanced International Studies (SAIS) der Johns Hopkins University in Washington, D.C., Berater am „Zentrum für Strategische und Internationale Studien“ (CSIS) in Washington, D.C.[2] und Autor renommierter politischer Analysen. Daneben betätigt er sich als Berater für mehrere große US-amerikanische und internationale Unternehmen.>>
<<Brzeziński wurde 1928 in Warschau als Sohn des polnischen Diplomaten Tadeusz Brzeziński und Leonia Roman in Warschau geboren.>>
<<Tadeusz Brzeziński war von 1931 bis 1935 in Deutschland eingesetzt. Von 1936 bis 1938 arbeitete er in der Sowjetunion während der Großen Säuberungen Josef Stalins.>>
<<Der Zweite Weltkrieg hatte eine nachdrückliche Wirkung auf Brzeziński, der in einem Interview feststellte, dass die außergewöhnliche Brutalität gegenüber den Polen seine Auffassung der Welt geprägt habe. Diese Erfahrung habe ihn für die Tatsache sensibilisiert, dass Weltpolitik zum großen Teil ein grundlegender Kampf ist.>>
<<Später arbeitete er auch mit Carl J. Friedrich zusammen, um ein Konzept von Totalitarismus zu entwickeln.>>
<<Er war auch Hochschullehrer der zukünftigen US-Außenministerin Madeleine Albright, die wie seine Ehefrau tschechischer Abstammung ist. Er war auch Albrights Mentor während ihrer frühen Jahre in Washington. Er wurde Mitglied des Council on Foreign Relations in New York und trat der Bilderberg-Konferenz bei.>>

Bilderberger:

https://prosinnvollefreiheit.wordpress.com/2013/10/16/quellen-zu-den-bilderbergern/

https://prosinnvollefreiheit.wordpress.com/category/ii-recherche-wissen-analyse-kritik-beweise/bilderberger-bilderberg-treffenbilderbergerkonferenzen/
<<Brzeziński unterstützte Verbindungen mit den osteuropäischen Regierungen, warnte dabei aber vor De Gaulles Vision eines „Europa vom Atlantik bis zum Ural“. Er befürwortete den Vietnamkrieg. 1966 bis 1968 diente Brzeziński als Mitglied des Planungsstabes des State Departments.>>
<<[…] gründete Brzeziński auf Initiative von David Rockefeller die Trilaterale Kommission, deren Direktor er von 1973 bis 1976 wurde. Die Trilaterale Kommission ist eine Gruppe prominenter Politiker, Geschäftsleute und Universitätslehrer, hauptsächlich aus den USA, Westeuropa und Japan. Ihr Ziel war die Stärkung der Beziehungen zwischen den drei höchstentwickelten Ländern der kapitalistischen Welt. Brzeziński schlug den Gouverneur von Georgia, Jimmy Carter, als Mitglied vor. Brzezinski kehrte 1981 zur Kommission zurück und hatte bis 2009 eine tragende Rolle inne.>>
<<Brzeziński wurde 1975 Carters wichtigster Ratgeber in außenpolitischen Fragen.>>
<<Brzeziński wurde als Antwort der Demokraten auf den republikanisch orientierten Henry Kissinger betrachtet>>
<<Nach seinem Sieg im Jahre 1976 machte Carter Brzeziński zum Sicherheitsberater.>>
<<1978 waren Brzeziński und Vance immer uneiniger hinsichtlich der Richtung der Außenpolitik Carters. Vance wollte den Stil der Entspannungspolitik von Nixon und Kissinger weiterführen, wobei der Schwerpunkt auf der Abrüstung liegen sollte. Brzeziński glaubte, dass die Entspannungspolitik die Sowjetunion in Angola und im Nahen Osten ermuntert habe. Deshalb befürwortete er die Steigerung der militärischer Stärke und eine Betonung der Menschenrechte.>>

 

Man könnte wohl noch viel mehr hervorheben zu diesem Mann, aber für einen ersten Eindruck sollte dies reichen.

 

Quelle (Version/Zitier-Datum 22.01.2015): https://de.wikipedia.org/wiki/Zbigniew_Brzezi%C5%84ski

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s