Volksschutz – die Reihe

Volksschutz – Teil 1

Teil 2: Was kann man als Einzelperson dazu beitragen, daß negative Entwicklungen in unser aller Lebenswelt nicht zustande kommen?

 

Wieso Volksschutz? Wovor müssen wir uns denn schützen?

Na, beispielsweise:

  • Was sollte JEDER wissen?
  • Die EU-Gefahr – die schrittweise vorbereitete Diktatur statt Demokratur – hier ausreichende Belege
  • Propaganda, Manipulation, Gang Stalking + verdeckte Folter (in Summe = verdeckte Diktatur) und Mind Control
  • Unruhen (= Gefahr für Eigentum, Leib und Leben), Revolutionen (die ein unberechtigt hohes Ansehen genießen, da sie letztenendes eine Mischung aus Bürgerkrieg und Anarchie darstellen – da beweist eine funktionsfähige direkte Demokratie wieder mal ihren Wert), Krieg, Krieg und Krieg

 

Wieso?

Wenn Sie überleben wollen, nicht draufzahlen wollen, in ausreichender Freiheit – mit den Ihnen zustehenden sinnvollen Freiheiten –  leben wollen, …

Weil es sonst niemand für Sie tut! (Wenn es wer vorgibt, so will er Ihnen dabei zumeist auch Ihre sinnvollen Freiheiten nehmen! Schaut euch die ganzen Alternativen der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts an!)

 

(Alle URLs tauglich am 31.12.2014.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s